Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha

DER FRAUENTÄUBLING IST ESSBAR | HERVORRAGENDER SPEISEPILZ

  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
  • Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
Bezeichnung:Frauentäubling, Violettgrüner Frauentäubling, Blautäubling, Lilagrüner Täubling, Bläulicher Täubling, Grüntäubling, Blauling, Russula cyanoxantha
Verwechslung:
Gattung

Russula, Täublinge



Beschreibung:

Der Hut des Frauentäublings wird bis zu 15 Zentimeter groß. Die Hutfarben variieren sehr stark. Von lila über braun, und blau bis hin zu grün ist alles möglich. Der Stiel des Frauentäublings ist weiß. Selten ist er etwas bläulich oder auch lilarötlich überhaucht. Er ist bei jungen Exemplaren fest und wird mit zunehmendem Alter des Fruchtkörpers schwammig.

Die Lamellen sind oft gegabelt und dabei gerade angewachsen. Eines der besten Bestimmungsmerkmale des Frauentäublings ist die Biegsamkeit der Lamellen. Die Lamellen sind nie brüchig, sondern immer biegsam - das ist für Täublinge eigentlich unüblich und ist neben den Frauentäublingen so nur beim Grasgrünen Täubling (ebenfalls essbar) gleich.

Das Fleisch des Frauentäublings besitzt einen wunderbaren, nussigen Geschmack. Es ist weiß gefärbt und verfärbt sich bei Verletzung nicht. Das Fleisch selbst is brüchig (nie faserig!). Für uns ist der Frauentäubling einer der Besten Speisepilze überhaupt!

Speisewert

Der Frauentäubling ist für uns einer der besten Speisepilze überhaupt. Der Geschmack fällt angenehm nussig aus, die Konsistenz bleibt bei jeder Zubereitungsart bissfest.

Der Frauentäubling ist außerdem häufig zu finden und lässt sich durch seine biegsamen Lamellen leicht von anderen Täublingsarten unterscheiden.

Frauentäublinge finden:

Der Frauentäubling ist ein häufiger Speisepilz der vor allem im Mischwald zu finden ist. Er erscheint vom Frühsommer bis in den Spätherbst.

Frauentäublinge 2018

Unsere Funde des Frauentäublings haben wir in der folgenden Bildergalerie zusammengefasst: https://pilzwelten.de/unser-pilzjahr-2018/frauentaeubling-russula-cyanoxantha (26 Bilder)