Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus

DER GESTREIFTE TEUERLING IST KEIN SPEISEPILZ

  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta
  • Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus, Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta

Bezeichnung:Gestreifter Teuerling, Cyathus striatus
Synonyme:Cyathus laevis, Cyathus hirsutus, Cyathella striata, Cyathia hirsuta, Cyathia lentifera, Peziza lentifera, Peziza hirsuta, Peziza striata, Nidularia striata
Gattung:

Cyathus, Teuerlinge

Verwechslung:
  • Ungenießbar: Topfteuerling, Cyathus olla
  • Ungenießbar: Dungteuerling, Cyathus stercoreus
  • Ungenießbar: Tigelteuerling, Crucibulum laeve
Diese Art finden:

Der Gestreifte Teuerling ist der wohl häufigste Vertreter der Teuerlinge. Es handelt sich beim Gestreiften Teuerling um einen Folgezersetzer, der auf totem Laub- oder auch Nadelholz erscheint.

Die Fruchtkörper des Gestreiften Teuerling werden ab dem Sommer gebildet. Alte Fruchtkörper des Gestreiften Teuerlings können aber bis weit in das Folgejahr gefunden werden.


Beschreibung:

Der Gestreifte Teuerling bildet bis zu einen Zentimeter große Fruchtkörper aus. Die Fruchtkörper sind dunkelbräunlich bis rotbräunlich gefärbt und kelchförmig geformt.

Im inneren der Gestreiften Teuerlinge befinden sich weiße Sporenbehälter, die wie kleine Steine in einer Schüssel wirken.

Jung sind die Gestreiften Teuerlinge mit einem bräunlichen Deckel verschlossen. Ab der Sporenreife verschwindet dieser Deckel und die weißen Sporenbehälter können vom Regen herausgespült werden.

Alte Exemplare des Gestreiften Teuerlings sind meist komplett leer. Durch die zähe und harte Konsistenz der Fruchtkörper sind diese aber dennoch sehr beständig und bleiben lange erhalten.

Gestreifte Teuerlinge besitzen weder einen besonderen Geruch, noch Geschmack. Das Sporenpulver des Gestreiften Teuerlings ist transparent bis leicht weißlich gefärbt.

Speisewert:

Der Gestreifte Teuerling ist ungiftig, aber als Speisepilz unbrauchbar. Der Geschmack fällt neutral bis leicht muffig aus. Die Konsistenz der Fruchtkörper zäh bis holzig. Generell kommen Teuerlinge, wie auch der Gestreifte Teuerling, deshalb für uns nicht für Speisezwecke in Frage.

Beliebtes Fotomotiv:

Wie alle Teuerlinge ist der Gestreifte Teuerling ein beliebtes Fotomotiv unter Pilzfotografen. Der nestähnliche Aufbau der Fruchtkörper mit den "vogeleiähnlichen" Sporenbehältern ergibt einfach immer tolle Bilder.

Brotkorbpilz:

Der Gestreifte Teuerling wird (wie alle Teuerlinge) durch seine korbähnliche Form des Fruchtkörpers (= Korb) und die deutlich sichtbaren Sporenbehälter (Brot) im Volksmund gerne auch als Brotkorbpilz bezeichnet.