Harziger Sägeblättling, Neolentinus adhaerens

DER HARZIGE SÄGEBLÄTTLING IST KEIN SPEISEPILZ

  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
  • Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens

Bezeichnung:Harziger Sägeblättling, Harziger Blättling, Harziger Sägling, Klebriger Sägling, Klebriger Winterblättling, Neolentinus adhaerens
Synonyme:Lentinus adhaerens, Lentinus adhaesus, Lentinus hornotinus, Agaricus adhaerens, Agaricus pulverulentus, Agaricus resinaceus, Clitocybe adhaerens, Pocillaria adhaerens, Panus adhaerens
Gattung:

Neolentinus, Sägeblättlinge

Verwechslung:
  • Ungenießbar: Getigerter Sägeblättling, Lentinus tigrinus
  • Ungenießbar: Herber Zwergknäueling, Panellus stipticus
  • Ungenießbar: Borstiger Knäueling, Panus neostrigosus
  • Ungenießbar: Becherförmiger Sägeblättling, Neolentinus degener
  • Ungenießbar: Kohlenschüppling, Pholiota highlandensis
Harzige Sägeblättlinge finden:

Den Harzigen Sägeblättling findet man an meist an Totholz von Tanne oder Fichte. Meist erscheinen die Harzigen Sägeblättlinge dabei in der kälteren Jahreszeit von Dezember bis März, aber auch Funde im Rest des Pilzjahres sind möglich.


Beschreibung:

Der Harzige Sägeblättling erreicht einen Hutdurchmesser von bis zu 8 Zentimetern. Er ist hellgräulich bis dunkelbräunlich gefärbt und besitzt eine klebrige - an Baumharz erinnernde - Oberfläche. Die Hutoberseite wirkt außerdem filzig und ist dabei nicht gleichmäßig, sondern eher fleckig gefärbt.

Die Lamellen des Harzigen Sägeblättlings sind weißlich bis hellbräunlich gefärbt und laufen deutlich am Stiel herab. Wie für alle Sägeblättlinge typisch fallen die Schneiden gesägt aus. Der Harzige Sägeblättling besitzt auffällig viele Zwischenlamellen. Bei älteren Exemplaren können die Lamellen auch gelblich verfärbt ausfallen.

Der relativ dünne Stiel des Harzigen Sägeblättlings ist rillig, hellbräunlich gefärbt und dunkelbräunlich punktiert. Die Stielbasis kann auch dunkelrötlich punktiert ausfallen. Der Geruch fällt zwar angenehm pilzig aus, der Geschmack hingegen ist unangenehm bitter.

Das Fleisch des Harzigen Sägeblättlings ist hellbräunlich bis weißlich gefärbt, relativ zäh bis gummiartig und kann eine an Baumharz erinnernde, klebrige Flüssigkeit absondern. Das Sporenpulver ist weißlich gefärbt.

Speisewert:

Auf Grund des unangenehm bitteren Geschmacks und der zähen, gummiartigen Konsistenz ist der Harzige Sägeblättling für uns kein Speisepilz. Auch wenn es gerade in der kalten Jahreszeit wenig Auswahl gibt, so ist der Harzige Sägeblättling aus unserer Sicht einfach nicht für den Teller bestimmt.