Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana

BÜSCHELIGE EGERLINGSSCHIRMLINGE SIND GIFTIG

  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
  • Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana

Bezeichnung:Büscheliger Egerlingsschirmling, Gelbfüßiger Egerlingsschirmling, Leucoagaricus americanus, Leucoagaricus bresadolae, Lepiota americana
Verwechslung:
  • Essbar: Keulenstieliger Garten-Safranschirmling, Chlorophyllum rachodes
  • Essbar: Kompostchampignon, Agaricus vaporarius
  • Giftig: Karbol-Champignon, Agaricus xanthoderma
Gattung:

Leucoagaricus (Egerlingsschirmlinge)

Büschelige Egerlingsschirmlinge finden:

Den Büscheligen Egerlingsschirmling findet man auf Kompost, Rindenmulch, in Gärten oder Parks vom Frühsommer bis in den Herbst. Die Art ist selten zu finden und steht in der Schweiz in der roten Liste (die Art ist noch weit verbreitet aber regional selten zu finden).





Beschreibung:

Die Büscheligen Egerlingsschirmlinge erreichen einen Hutdurchmesser von bis zu 25 Zentimeter. Die Hutoberseite ist weiß gefärbt und besitzt bräunliche bis rotbraune Schuppen. Bei Berührung verfärbt sich der Hut gelb. In der Mitte ist Hut leicht gebuckelt, am Hutrand sind kerben sichtbar.

Das Fleisch ist bei jungen Exemplaren weiß und gilbt sehr stark. Selbst bei Berührung verfärben sich die Fruchkörper schnell gelblich. Bei alten Exemplaren kann sich das Fleisch dunkelbraun bis rötlich verfärben.

Der Stiel der Büscheligen Egerlingsschirmlinge ist weiß gefärbt. Im unteren Drittel ist der Stiel rotbraun gefärbt. Der Stiel besitzt braune, flockige Schüppchen und verfärbt sich bei Verletzung ebenfalls sehr schnell und sehr stark gelb.

Der Büschelige Egerlingsschirmling besitzt einen dicken Ring am Stiel. Der Ring ist fest am Stiel angewachsen und somit nicht verschiebbar. Der Ring ist weiß, besitzt aber einen braunen Rand.

Die Lamellen sind weiß gefärbt. Bei Druck oder auf Alter verfärben sich die Lamellen safranrötlich. Die Lamellen stehen frei. Zwischenlamellen sind vorhanden.